NEWS

RÜCKRUF
- Atomic Aquatics Cobalt Computer

cobalt_computer.pngFalsche Montage des Hochdruck Sensors im Inneren des Gehäuses kann zu einer Undichtigkeit führen. Diese kann dann in Folge das Display explosionsartig zerstören. Das könnte zu Verletzungen durch herumfliegende, lose Teile führen. Der Computer fällt aus, es entsteht ein Gasverlust der jedoch durch eine Drosseldüse minimiert ist und der Taucher muss einen vorzeitigen Aufstieg einleiten.

Betroffene Seriennummern sind 2210-XXXX bis 1612-XXXX.
(Herstellungsdatum 31. Mai 2010 bis 16. April 2012)

Im Einzelnen sind dies:

2210 2910 4010 4710 5010 1111 1711 2611 2811 3211 3311
3411 3511 3611 3711 3811 3911 4011 4111 4211 4511 4611
5211 0812 1112 1212 1312 1412 1612

cobalt_computer_seriennummer.png

 

Wenn Sie einen dieser Cobalt haben benutzen Sie ihn NICHT mehr. Bringen Sie den Cobalt zur Überprüfung zu ihrem Atomic Aquatics Fachhändler.

Kontakt: Atomic Aquatics Europe GmbH ist telefonisch unter +49 (0)8061 938392 von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 und von 13:30 bis 18:00 zu erreichen. Eine E-Mail können Sie unter: cobalt(at)atomicaquatics.de schreiben.

 


 

Freiwilliger Rückruf
– Griffe der SureLock II Bleitaschen

Das SureLock II Bleitaschensystem ist ein mechanisches Abwurfsystem der Gewichte, das ab 2009 eingeführt wurde und mittlerweile bei allen Aqua Lung Tarierwesten (BCs) integriert ist. Die grauen Gummiauszugsgriffe an den Bleitaschen des SureLock II Systems weisen in wenigen Fällen Fehler auf.

In diesem Fall wäre es möglich, dass die Bleitaschen während eines Tauchgangs in der Tarierweste eingerastet bleiben, wenn der Taucher in einem eventuellen Notfall diese abwerfen muss.

Bisher haben sich noch keine derartigen Vorfälle unter Wasser ereignet und es gibt auch keine Schadensmeldungen, aber Aqua Lung möchte mit der Rückrufaktion eventuelle Schwierigkeiten ausschließen.

Aqua Lung hat eine Revision der Griffeinschübe durchgeführt und diese verstärkt. Ein überprüfter Griff ist durch das verstärkte Gummiband am Ansatz des Griffs zu erkennen.

Die Revision ist daran zu erkennen, dass auf der Unterseite des Griffes ein Band aus dickerem Material zu sehen ist.

Lösung:

Wir stellen Ihnen die benötigte Anzahl der neuen Griffe kostenfrei zur Verfügung.
Art. Nr . 16200 SureLockII Griff neu

Überprüfen Sie auch Ihre Lagerware sowie Ihre Verleih-/Gebrauchswesten und ersetzen Sie die Griffe daran.Liefern Sie keine Jackets aus, die nicht mit den neuen Griffen ausgestattet sind.

Wie wird der Austausch ausgeführt?

Hier finden Sie die Anleitung zum Austausch der Griffe >>

Bitte lesen Sie dieses genau durch. Wir schlagen vor, dass Sie den Austausch erst einmal an einer Gewichtstasche ausprobieren, so dass Sie Übung im Aus- und Einbau der Griffe bekommen, bevor Ihre ersten Kunden kommen.

Ersatzteile:

Aqua Lung wird umgehend damit beginnen, revidierte Griffe an Sie zu senden. Die Mengen sind am Anfang noch limitiert. Es ist uns bewusst, dass Sie möglicherweise nicht so viele Griffe erhalten, wie für den Anfang gewünscht. Wir setzen alles daran ausreichend Griffe in möglichst kurzer Zeit zu erhalten, aber es wird ein paar Wochen dauern, bis Aqua Lung eine gleichbleibende, wöchentliche Anzahl geliefert bekommt. Aus diesem Grunde wird eine Nachlieferung an Sie nötig sein. Bitte stimmen Sie sich mit den Aqua Lung Mitarbeitern ab, welchen Mengen Sie zusätzlich benötigen werden.

Wir bitten Sie dringend, keine unnötig großen Mengen von Griffen zu lagern, damit wir die Griffe dorthin liefern können, wo diese am Nötigsten gebraucht werden.

Wir empfehlen Ihnen nicht alle Griffe für Ihre Lagerware und Leihausrüstung zu verwenden, sondern einen Teil verfügbar zu haben, um die Griff der Bleitaschen Ihrer Kunden wechseln zu können. In ein paar Wochen werden Sie ausrreichend Ersatzteile erhalten, um Ihr gesammtes Inventar wechseln zu können.

Bekanntmachung:

Aqua Lung wird die Verbraucher aktiv durch Versand an die Bundeskommission für Verbraucherschutz, über Presse, Newsletter und Soziale Netzwerke informieren.

Wir bitten Sie als unseren Geschäftspartner, die Verbrauchermitteilung auszudrucken und in Ihren Geschäftsräumen an einem markanten Platz aufzuhängen. Wir ermutigen Sie auch, alle erdenklichen zusätzlichen Möglichkeiten der Veröffentlichung zu nutzen, wie z. B. Website, Newsletter oder Kundenmails.

Nutzen Sie dazu diesen Text >>

Unsere Empfehlung an die Verbraucher:

Die Benutzung der Jackets mit SureLock II Bleitaschen nicht weiter einzusetzen, bis diese überprüft wurden. Siehe Bild oben: Es wird gebeten, nur Bleitaschen mit dem verstärkten Gummimaterial einzusetzen.

Die Verbraucher werden aufgefordert, ihre Bleitaschen zu Ihnen zu bringen, damit Sie diese auswechseln können.  Der Austausch erfolgt als Garantieleistung und dem Verbraucher entstehen keine Kosten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihren Aqua Lung Partner im Innendienst.


Warning: Unknown: open(/kunden/homepages/45/d114914904/htdocs/paulis-tauchshop.de/files/tmp/sess_fdc564b69a840df863f9f4d39189fe7b, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/kunden/homepages/45/d114914904/htdocs/paulis-tauchshop.de/files/tmp) in Unknown on line 0